Go Back
Dinkelbrot mit Joghurt

Dinkelbrot mit Joghurt und Kernen

Leckeres Brot mit Dinkelmehl, in der Cocotte gebacken
5 from 3 votes
Vorbereitungszeit 2 Stdn. 15 Min.
Zubereitungszeit 50 Min.
Gericht Brot
Portionen 1 Brot

Equipment

  • Cocotte oder anderer feuerfester Topf

Zutaten
  

  • 500 g Dinkelmehl, Type 630
  • 200 g Joghurt
  • 150 ml lauwarmes Wasser

Hauptteig

  • Vorteig
  • 1/2 Würfel frische Hefe, ca. 11 g
  • 10 g 10g Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 50 ml lauwarmes Wasser
  • 60 g gemischte Kerne

Anleitungen
 

  • Mehl mit Joghurt und Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Abgedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen.
  • Hefe in lauwarmem Wasser mit dem Salz und dem Zucker auflösen. Mischung zusammen mit den Kernen zum Vorteig geben und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Teig 1 Stunde an einem lauwarmen Ort gehen lassen. Teig nochmals durchkneten und wieder 1 Stunde gehen lassen.
  • Ofen auf 200°C vorheizen - Cocotte darin mit Deckel mindestens 15 Minuten aufheizen. Teig in den heißen Topf gleiten lassen. Oberfläche etwas einritzen und mit Kernen bestreuen. Deckel auf den Topf setzen.
  • Brot etwa 50 Minuten im 200°C heißen Backofen backen.
    Topf aus dem Backofen nehmen und das Brot direkt herausgleiten lassen. Wenn ihr auf die Unterseite klopft und das Brot hohl klingt, ist es fertig. Auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Keyword Brot, Brot aus der Cocotte, Dinkelbrot, Dinkelbrot mit Joghurt und Kernen