Go Back
Spaghetti alla Napoletana oder Spaghetti al Pomodoro

Spaghetti alla Napoletana oder Spaghetti al Pomodoro

Ein köstliches, aromatisches Nudelgericht - so einfach und doch so lecker!
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 1 Std.
Zubereitungszeit 15 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 1 EL Olivenöl
  • 2 Stück Schalotten
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 Dose geschälte Tomaten
  • 6 Stück frische kleine Tomaten, z.B. Eiertomaten
  • 1 Schluck 1 Schluck Portwein (nach Geschmack)
  • 1 Schluck Rotwein (nach Geschmack)
  • frische Kräuter, wie Rosmarin, Thymian, Salbei, Majoran und Basilikum
  • Salz, Pfeffer
  • Spaghetti nach Hunger
  • Parmesan nach Geschmack

Anleitungen
 

  • Schalotten schälen und würfeln. Knoblauchzehe schälen und mit einem Messer flach drücken. Olivenöl in einem tiefen Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Tomatenmarkt hinzugeben und anrösten.
  • Dosentomaten hinzugeben - zerstückelt sie vorher etwas. Die frischen Tomaten in Stücke schneiden und ebenfalls in den Topf geben. Rotwein und Portwein hinzugeben. Kräuter hacken und hinzugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Soße dann auf kleiner Hitze 1 Stunde köcheln lassen.
  • Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. Parmesan reiben. Spaghetti abgießen und und dann zur Soße in den Topf geben. Alles gut vermengen in tiefen Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.
Keyword Miracoli, Pasta mit Tomatensoße, Spaghetti al Pomodoro, Spaghetti alla Napoletana