Go Back
Mandel-Tahin-Taler

Mandel-Tahin-Taler

Köstliches, weihnachtliches Gebäck mit Tahin und Honig
Vorbereitungszeit 40 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Gericht Gebäck, Weihnachtsplätzchen
Portionen 30 Stück

Zutaten
  

  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1 TL Backpulver
  • 200 g Honig
  • 200 g Tahin
  • 2 EL Vanilleextrakt
  • 2 Handvoll ungesalzene Pistazien

Anleitungen
 

  • Mandeln, Salz und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Tahin, Honig und den Vanilleextrakt in einem Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, bis eine homogene, flüssige Masse entstanden ist. Masse zu den trockenen Zutaten in die Schüssel geben und gut verkneten. Teig zugedeckt für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  • Ofen auf 180°C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Pistazienkerne grob hacken. Teig zu Kugeln von etwa einem Durchmesser von 2,5 cm rollen mit Abstand auf die Backbleche legen. Kugeln mit einer Gabel leicht eindrucken und mit Pistazienkernen garnieren.
  • In 8 bis 10 Minuten hellbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
Keyword Adventsgebäck, Mandel-Tahin-Taler, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsplätzchen