Go Back
Zimtschnecke

Zimtschnecken mit Frischkäse-Puderzucker-Topping

Köstliche Zimtschnecken aus Hefeteig
5 from 1 vote
Vorbereitungszeit 2 Stdn. 45 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Gebäck
Portionen 12 Zimtschnecken

Zutaten
  

Für den Teig

  • 500 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 45 g Zucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 60 g weiche Butter
  • 300 ml zimmerwarme Milch

Für die Füllung

  • 60 g Sehr weiche Butter
  • 50 g Zucker
  • 1-2 TL Zimt

Für das Topping

  • 1/2 Päckchen Puderzucker
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 1 1/2 TL Frischkäse

Anleitungen
 

  • Mehl mit Zucker, Salz und Hefe in einer Schüssel mischen. Butter in einem Topf schmelzen. Milch und Butter unterrühren. Den Teig ca. 10 Minuten kneten, bis er schön weich und elastisch ist. Mit einem Tuch zudecken und ca. 2 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf die Größe von ca. 40 x 30 cm ausrollen. Mit der Butter bestreichen. Zucker mit dem Zimt vermischen und auf dem Teig verteilen. Von der längeren Seite her aufrollen und die Rolle in Stücke schneiden. Auflaufform mit Butter ausstreichen. Zimtschnecken in der Auflaufform verteilen. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.
  • Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zimtschnecken etwa 30 Minuten backen. Auflaufform aus dem Backofen nehmen und etwas abkühlen lassen.
  • Puderzucker mit Zitronensaft und Frischkäse verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Auf den Zimtschnecken verteilen.
Keyword Backrezept, Zimtschnecken