Go Back
Herzhaftes Hefegebäck

Herzhafte Hefekringel

Herzhafte Hefekringel mit Parmesan, Sesam und grobem Salz
Vorbereitungszeit 1 Std. 50 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Gericht Gebäck
Portionen 8 Stück

Zutaten
  

  • 500 g Dinkelmehl
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 200 ml lauwarme Milch
  • 1 TL Zucker
  • 1 Ei
  • 80 g weiche Butter
  • 1 1/2 TL Salz
  • 30 g geriebener Parmesan
  • 1 Eigelb
  • Etwas Sahne
  • 2 EL Sesam
  • 1 EL grobes Salz

Anleitungen
 

  • Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hinein bröckeln ,mit Milch und Zucker verrühren. Etwas Mehl vom Rand darüber geben, Schüssel abdecken und Vorteig etwa 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. 
  • Ei, Butter, Parmesan und Salz hinzugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig abgedeckt mindestens 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Teig noch einmal gut durchkneten und in 16 Stücke teilen. Stücke jeweils zu Strängen von etwa 20 cm Länge formen. Jeweils zwei ineinander verschlingen und zu einem Kranzformen. Enden gut andrücken. Herzhafte Hefekringel auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und nochmals 20 Minuten gehen lassen.
  • Backofen auf 180°C vorheizen. Eigelb mit der Sahne verquirlen und Hefekränze damit bestreichen. Mit Sesamöl und grobem Salz bestreuen. Etwa 25 Minuten backen.
Keyword Hefegebäck, Herzhafte Hefekringel, Ostergebäck