Go Back
Gnocchi-Spargel-Auflauf

Gnocchi-Spargel-Auflauf

Leckerer Auflauf mit Spargel und Gnocchi, an Tomatensoße
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Auflauf
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • Verschiedene Kräuter, wie Thymian, Majoran und Rosmarin, klein gehackt
  • 1 Stange Lauch
  • 1/2 Bund grüner Spargel
  • 1 Packung Gnocchi aus der Kühltheke
  • 1 Kugel Mozzarella
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Anleitungen
 

  • Tomaten in einen tiefen Topf geben, Balsamico und Kräuter hinzugeben, alles aufkochen und dann mindestens 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Backofen auf 180°C vorheizen.
  • Spargel waschen und die holzigen Enden abbrechen. Stangen in Stücke schneiden. Lauch putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Lauch in Olivenöl anbraten, Spargel hinzugeben. Gnocchi dazu geben – alles ein paar Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Etwa die Hälfte der Soße mit der Gnocchi-Spargel-Mischung vermengen (Rest z.B. für Pastasoße aufbewahren) und alles in eine leicht gefettete Auflaufform geben. Mozzarella zerrupfen und darüber geben. Gnocchi-Spargel-Auflauf für etwa 20 Minuten in den Ofen geben.
Keyword Auflauf, Flammkuchen mit grünem Spargel, Gnocchi, Gnocchi-Spargel-Auflauf