Go Back
Klassischer Nudelsalat mit Schinken, Erbsen und Gürkchen

Klassischer Nudelsalat mit Schinken, Erbsen und Gürkchen

Ein unkompliziertes Rezept für leckeren Nudelsalat.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Nudelsalat, Pasta
Portionen 1 Schüssel

Zutaten
  

  • 500 g Gabelspaghetti
  • 1 Dose Erbsen
  • 200 g gekochten Schinken
  • 1 Glas Gewürzgurken inkl. Sud
  • 5 EL Mayonnaise
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Becher Schmand
  • Dill
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen
 

  • Gabelspaghetti nach Packungsangabe al dente kochen, abgießen und abkühlen lassen.
  • Erbsen abgießen und in eine große Schüssel geben. Gurken in Würfel schneiden, in die Schüssel geben. Gurkenwasser aufheben. Schinken würfeln und in die Schüssel geben. Die Nudeln kgut untermischen.
  • Mayonnaise, Sauerrahm und Schmand in eine andere Schüssel geben. Dill und einen Teil des Gurkenwassers hinzugeben, gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mischung über die Nudeln geben und alles gut vermengen.
  • Vor dem Servieren weiteres Gurkenwasser hinzugeben und erneut abschmecken.
Keyword Nudelsalat, Pastasalat, Picknick