Go Back
Sommergemüse-Brotsalat

Sommergemüse-Brotsalat

Ein köstlicher Salat mit Sommergemüse und geröstetem Brot
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Salat
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Aubergine
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 große Zucchini
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine Salatgurke (Minigurke)
  • Altbackenes Brot – gerne gemischt Weiß- und Schwarzbrot
  • Mini-Mozzarella-Kugeln
  • 3 EL Olivenöl
  • Balsamico-Essig
  • 1 TL Traubenzucker
  • Salz, Pfeffer
  • Basilikum

Anleitungen
 

  • Gemüse putzen und waschen. Aubergine, Zucchini und Paprika in mittelgroße Würfel schneiden. In etwas Olivenöl in einer Pfanne anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lassen.
  • Minigurke und Tomaten in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Basilikum in Streifen schneiden und zum Gemüse geben. Für das Dressing das Olivenöl mit dem Traubenzucker, dem Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Auberginen-Gemüse zur Tomaten-Gurken-Mischung geben, Dressing hinzugeben und alles gut vermengen.
  • Brot in Würfel schneiden und in etwas Olivenöl in einer Pfanne anrösten. Kurz vor dem Servieren die Mini-Mozarella-Kugeln und die Brotwürfel unterheben.
Keyword Brotsalat, Sommergemüse