Go Back
Gefüllte Auberginen

Gefüllte Auberginen

Köstliche Auberginen, vegetarisch gefüllt mit Couscous, Tomaten und Schafskäse.
Zubereitungszeit 1 Std.
Gericht vegetarisches Gericht
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 2 große Auberginen
  • 150 g Couscous
  • 8 Kirschtomaten
  • 100 g Schafskäse
  • Salz, Pfeffer
  • frischer Koriander, grob gehackt
  • Etwas Zatar (orientalische Gewürzmischung)
  • Etwas Olivenöl

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180°C vorheizen. Beide Auberginen halbieren, vorsichtig kreuzförmig einschneiden. Dabei aufpassen, dass die Schale dabei nicht zerschnitten wird. Auberginen in eine leicht geölte Auflaufform setzen. Flächen mit etwas Olivenöl bestreichen, leicht salzen und pfeffern und etwas Zatar darauf geben. Auberginen für ca. 30-40 Minuten in den Ofen geben, bis das Fruchtfleisch richtig schön weich ist.
  • In der Zwischenzeit den Couscous zubereiten. Kirschtomaten vierteln, den Schafskäse in kleine Würfel schneiden. Auberginen aus dem Ofen nehmen, das Fruchtfleisch vorsichtig aus der Schale kratzen und mit Couscous, Tomaten und Schafskäse vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. 
  • Couscous-Mischung in die Auberginen-Schalen geben und alles in etwa 10 bis 15 Minuten überbacken. Wer mag gibt etwas Sauerrahm oder Joghurt dazu. Die Auberginen solltet ihr auslöffeln, die Schale kann etwas zäh und hart sein.
Keyword Auberginen, Couscous, Gefüllte Auberginen