Go Back
Käseplätzchen

Käseplätzchen

Herzhaftes Käsegebäck geht auch weihnachtlich.
Vorbereitungszeit 20 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Gebäck, Weihnachtsplätzchen
Portionen 40 Plätzchen

Zutaten
  

  • 500 g Dinkelmehl und etwas mehr für die Arbeitsfläche
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 1/2 TL Salz
  • 250 g Butter
  • 2 EL Apfelessig
  • 60 g Bergkäse und etwas zum Bestreuen
  • 1 1 Ei
  • Sonnenblumenkerne

Anleitungen
 

  • Mehl mit Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen. Ei trennen, Eiweiß zur Seite stellen und Eigelb mit zum Mehl geben. Butter in Flöckchen hinzugeben, ebenso wie Apfelessig und geriebenen Käse. Zu einem glatten Teig verkneten.
  • Backofen auf 200 °C vorheizen. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig etwa 1 cm dick ausrollen. Sterne aus dem Teig ausstechen und auf mit Backpapier belegte Backbleche legen. Sterne mit Eiweiß bestreichen, etwas gerieben Käse und Sonnenblumenkerne darüber streuen. 
  • Käseplätzchen etwa 25 Minuten goldbraun backen.
Keyword Käsegebäck, Käseplätzchen