Go Back
Weihnachts-Cakepops

Weihnachts-Cakepops

Weihnachtliche Cakepops mit Lebkuchengewürz
5 from 1 vote
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Cakepops, Gebäck
Portionen 20 Stück

Zutaten
  

  • 300 g Biskuit oder Rührkuchen
  • 60 g weiche Butter oder Margarine
  • 125 g Frischkäse
  • 70 g Puderzucker
  • 2 TL Lebkuchengewürz
  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 80 g weiße Schokolade

Außerdem

  • Holzstiele/Holzspießchen

Anleitungen
 

  • Biskuit oder Rührkuchen fein zerbröseln. Butter mit Frischkäse, Puderzucker und Lebkuchengewürz vermischen und Kuchenbrösel unterheben. Teig für etwa 2 Stunden kaltstellen. 
  • Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. Teig etwa 2 cm dick ausrollen. Teig mit Plätzchenausstechern eurer Wahl ausstechen. Aus dem Rest Kugeln formen. Jeweils die Spitzen der Holzspießchen in die flüssige Schokolade tauchen und Cakepops damit aufspießen. Cakepops großzügig mit Schokolade bestreichen und zum Trocknen in Gläser stellen.
  • Wenn die Weihnachts-Cakepops getrocknet sind, weiße Schokolade über einem heißen Wasserbad schmelzen. Cakepops verzieren und zum Trocknen in Gläser stellen.
Keyword Cakepops