Go Back
Oven-Baked-Spaghetti mit Tomaten-Tunfisch-Soße

Oven-Baked-Spaghetti mit Tomaten-Tunfisch-Soße

Ein One-Pot-Gericht aus dem Ofen - sehr lecker und schnell gemacht!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 25 Min.
Gericht Pasta
Land & Region Italienisch
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 400 g Spaghetti
  • 400 g stückige Tomaten
  • 1 Dose Thunfisch
  • 1 kleine Dose schwarze Oliven ohne Kern, halbiert
  • 2 EL Kapern
  • Salz, Pfeffer
  • Kräuter wie Majoran, Thymian und Rosmarin
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Kugel Mozzarella
  • 30 g Parmesan, gerieben

Anleitungen
 

  • Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Spaghetti in einer Auflaufform verteilen. In einer Schüssel die Tomaten mit dem Thunfisch, den Oliven und den Kapern verrühren und mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. Tomatenmischung über die Spaghetti geben und alles gut vermengen. Sollten die Spaghetti nicht bedeckt sein, noch etwas Wasser hinzugeben und alles mit Olivenöl beträufeln.
  • Auflaufform in den Ofen geben und Spaghetti etwa 20 Minuten garen lassen. Dann Mozzarella in Stücken und gerieben Parmesan drüber verteilen und alles überbacken lassen. Sollten die Spaghetti noch zu bissfest sein, noch ein paar Minuten im Ofen lassen.
Keyword Oven-Baked-Spaghetti, Pastagericht