Browsing Tag

Pastarezept

Al Forno Essen und Trinken Frühlingsküche

Spargel-Lasagne-Röllchen mit Schinken und Béchamel

Mai 14, 2020

Ihr Lieben,

wir sind mitten drin in der Spargelzeit und ich habe ganz erstaunt festgestellt, dass ich noch gar kein neues Spargelrezept gepostet habe. Ja wie konnte das denn passieren, das wird aber sofort nachgeholt! Ist zwar nicht so, dass ihr hier kein Spargelrezept findet, aber eben noch keine Spargel-Lasagne-Röllchen mit Schinken und Béchamel! Und das wäre doch schade, oder? Klingt doch schon lecker, findet ihr nicht? Und ich kann euch sagen: Schmeckt, wie es klingt!

Spargel-Lasagne-Röllchen

Und sieht dabei auch noch hübsch aus. Was will man also mehr. Und schnell gemacht sind die Spargel-Lasagne-Röllchen auch, also rollen wir doch gleich mal ohne Weiteres Drumherum-Gerede doch einfach mal drauf los! Seid ihr dabei?

Spargel-Lasagne-Röllchen mit Schinken und Béchamel

Grüner Spargel in Lasagneröllchen

Zutaten für 2 Portionen

  • 6 Lasagne-Blätter
  • 1/4 l Milch
  • 40 g Butter
  • ca. 40 g Mehl
  • 1 gute Prise Muskat
  • 18 Stangen grüner Spargel
  • 6 Scheiben gekochter Schinken
  • 1 Kugel Mozarella
  • Etwas geriebener Parmesan
  • Salz, Pfeffer
Spargel-Lasagne-Röllchen

Zubereitung der Spargel-Lasagne-Röllchen

Kocht zunächst die Lasagneblätter etwa 10 Minuten in reichlich Salzwasser. Sie sollten gut al dente sein. Parallel könnt ihr den Spargel für ca. 3 Minuten blanchieren und mit kaltem Wasser abschrecken. Das ist jedoch nicht zwingend notwendig.

In der Zwischenzeit könnt ihr euch um die Béchamel kümmern. Lasst dazu die Butter in einem Topf schmelzen und gebt nach und nach zunächst das Mehl hinzu. Zerdrückt die Butter mit dem Mehl und gebt dann nach und nach die Milch hinzu. Verrührt dabei alles mit dem Schneebesen. Wenn die Masse zu dick wird, gebt noch Milch hinzu. Und immer gut rühren, damit nicht anliegt. Wenn die Béchamel die gewünschte Konsistenz hat, schmeckt sie mit Muskat, Salz und Pfeffer ab.

Spargel-Lasagne-Röllchen

Gießt die Lasagneblätter ab und schreckt sie mit kaltem Wasser ab. Würzt den Spargel mit Salz und Pfeffer und umwickelt je 3 Stangen zunächst mit einer Scheibe Schinken und dann mit einer Lasagneplatte. Fettet eine Auflaufform gut ein und legt die Spargel-Lasagne-Röllchen hinein. Gießt die Béchamel darüber, so dass die Röllchen schön bedeckt sind. Zupft den Mozzarella in Stückchen und belegt die Röllchen damit. Am Schluss reibt ihr noch etwas Parmesan darüber.

Spargel-Schinken-Lasagne-Röllchen

Nun kommen die Spargel-Lasagne-Röllchen für etwa 20 Minuten in den auf 180°C vorgeheizten Backofen. Fertig ist ein köstliches Gericht! Dazu passt ein gemischter Salat und ein leckeres Glas Wein!

Noch Lust auf weitere Spargelrezepte? Wie wäre es mit gebratenem Spargel mit Rührei und Lachs oder Pasta mit Huhn und grünem Spargel?
Lasst es euch schmecken!
Liebste Grüße von Martina

Verlinkt mit #Sonntagsglück

Pasta mit Kalamari
Rezept Seelenfutter Sommerküche

Tagliatelle mit Tintenfisch an Tomatensugo

Ihr Lieben, ich liebe Meeresfrüchte. Das erstaunt euch vielleicht etwas, da es hier kaum Rezepte mit Meeresfrüchten gibt. Ein paar Rezepte mit Garnelen findet ihr, wie den Tomatenreis mit Garnelen oder Spaghetti mit Basilikum-Pesto und Chili-Garnelen. Aber genau, wie ich Garnelen liebe, liebe ich…

Juli 14, 2019