Browsing Category

Seelenfutter

Rezept Seelenfutter

Schnelles Chili con Carne – lecker und würzig!

März 28, 2020

Ihr Lieben,

ich oute mich jetzt mal: Ich habe Chili con Carne früher geliebt. Schön ne Tüte aufreißen und dann über Fleisch und Bohnen kippen. Mal ehrlich – haben wir alle schon mal gemacht, oder? Seit ich jedoch komplett auf solche Tütensachen verzichte – aus Überzeugung und auf Grund von Unverträglichkeiten – habe ich auch kein Chili mehr gemacht. Doof, oder? Dabei ist das so einfach! Und selbstgemacht auch so viel leckerer und bekömmlicher!

Langer Rede kurzer Sinn: Es wurde wirklich Zeit, Chili con Carne selbst zu machen und jetzt habe ich dafür ein wirklich tolles und schnelles Rezept für euch. Also, ran an die Töpfe!

Rezept für Chili con Carne

Chili con Carne aus der Cocotte

Zutaten für 4 Portionen Chili con Carne

  • 1 EL Olivenöl
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 Stange Lauch
  • 1 rote oder gelbe Paprika
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver nach Geschmack
  • 1 Msp. gemahlener Kümmel (macht alles bekömmlicher)
  • 1/4 TL Kreuzkümmel
  • 1 gute Prise gemahlener Koriander
  • Gemischte Kräuter wie Rosmarin, Oregano und Thymian
  • 1 Schuss Portwein
  • 100 ml trockener Rotwein
  • ca. 600 g stückige Tomaten
  • 1 Dose Kidneybohnen (ca. 250 g Abtropfgewicht)
  • 1 Dose Mais (ca. 250 g Abtropfgewicht)
  • 1 Bund Koriander
  • 3 EL Sauerrahm
Chili con Carne

Zubereitung

Putzt den Lauch und schneidet ihn in feine Ringe. Putzt auch den Paprika und schneidet ihn in Würfel. Erhitzt das Olivenöl in einem Schmortopf und bratet das Gemüse darin an – gebt dann das Hackfleisch hinzu und bratet es kräftig mit an und durch. Würzt mit Salz, Pfeffer, Chili, Kümmel, Kreuzkümmel, Koriander und Kräutern und löscht mit Portwein ab. Gebt dann Wein und Tomaten hinzu, lasst alles gut aufkochen und dann ca. 15 Minuten zugedeckt köcheln.

Gießt die Kidneybohnen in ein Sieb ab und wascht sie unter fließendem kalten Wasser. Gießt auch den Mais hinzu und gebt dann beides zur Hackfleischmischung. Lasst alles aufkochen und gebt dann 1 Esslöffel Sauerrahm hinzu.

Feierabend-Rezept: Chili con Carne

Hackt das Koriandergrün grob und gebt die Hälfte zum Chili.
Richtet in tiefen Tellern an, gebt einen Klecks Sauerrahm hinzu und streut Koriander darüber. Mit Baguette servieren und einfach genießen!

Mögt ihr Chili gerne? Und macht ihr es auch gerne selbst? Vielleicht wären ja auch meine Enchiladas was für euch…
Liebste Grüße von Martina

Teller mit leckerem Chili con Carne

Verlinkt mit #sonntagsglück

Geschnetzeltes mit Hähnchen , dazu Spätzle
Rezept Seelenfutter

Hähnchen-Geschnetzeltes mit Spätzle

Ihr Lieben, ihr wisst ja, dass ich sehr gerne mal neue Gerichte ausprobiere. Dabei bin ich offen für verschiedenste Geschmäcker dieser Welt. Aber manchmal, da darf es einfach ganz klassisch sein. Zum Beispiel, wenn die Familie am Sonntag zum Mittagessen kommt. Meine Familie ist…

März 8, 2020
Rote-Beete-Kartoffel-Gröstl
Rezept Seelenfutter

Rote-Beete-Kartoffel-Gröstl – leckere Resteküche

Ihr Lieben, manchmal stehe ich in meiner Küche und weiß einfach nicht, was ich kochen soll. Klar, Pasta geht immer. Risotto und Thai-Curry eigentlich auch. Aber manchmal habe ich da einfach doch keine Lust drauf und möchte was anderes. Dann stöbere ich durch Kühlschrank…

Januar 20, 2020