Browsing Category

Brot

Backideen Brot Frühlingsküche

Wurzelbrot mit Bärlauch aus Dinkel- und Weizenmehl

Mai 2, 2021

Ihr Lieben,

so langsam muss man sich sputen, um noch leckeren Bärlauch abzubekommen. Aber noch gibt es ihn! Also zeige ich heute ein weiteres Rezept, in dem das leckere Grün zum Einsatz kommt. Ich habe ein köstliches Wurzelbrot mit Bärlauch gebacken!

Das Brot ist so lecker und so würzig, da braucht es nichts als Butter dazu. Natürlich könnt ihr das Brot auch ohne Bärlauch zubereiten, wenn ihr den wilden Knoblauch nicht so gerne mögt. Aber schade wäre es schon, denn er macht das Brot noch mal ganz besonders.

Frisch gebackenes Wurzelbrot

Erschreckt beim Zubereiten übrigens nicht – der Teig für das Wurzelbrot ist ziemlich flüssig. Das soll aber so sein. Und bitte nicht wild kneten, sonst kneten ihr die Luft aus dem Teig. Ich habe für mein Wurzelbrot mit Bärlauch Dinkel- und Weizenmehl verwendet. Ihr könnt aber auch bei einer Mehlsorte bleiben, schmeckt auch lecker!

Wurzelbrot mit Bärlauch

Wurzelbrot mit Bärlauch

Zutaten für ein Wurzelbrot

  • 15 g frische Hefe
  • 1 TL Honig
  • 280 ml lauwarmes Wasser
  • 250 g Dinkelmehl
  • 100 g Weizenmehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • ca. 35 g Bärlauch
  • Mehl für die Arbeitsfläche
Bärlauch in Wurzelbrot

Zubereitung des Wurzelbrotes

Putzt und wascht den Bärlauch, schüttelte ihn gut trocken und hackt ihn grob. Bröckelt die Hefe in eine Schüssel und löst sie zusammen mit Honig im lauwarmen Wasser auf. Vermischt das Mehl in einer anderen Schüssel mit dem Salz und dem Bärlauch und gebt das Hefegemisch hinzu. Verrührt alles mit einem Teigschaber oder einem Holzlöffel.

Wurzelbrot mit Bärlauch

Lasst den Teig nun gut zwei Stunden an einem warmen Ort gehen.
Heizt den Backofen auf 220°C vor.
Bestreut dann eine Arbeitsfläche gut mit Mehl. Bemehlt auch eure Hände. Schüttet den Teig auf die Arbeitsfläche und bestreut ihn mit Mehl. Gebt ihn dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech und wiegt ihn da noch etwas hin und her und verdreht ihn, so dass die Wurzelform entsteht.

Wurzelbrot mit Bärlauch

Stellt eine kleine Schale mit Wasser in den Ofen, dann wird die Kruste schön knusprig. Gebt nun das Backblech in den Ofen und backt das Wurzelbrot mit Bärlauch etwa 30 bis 35 Minuten. Lasst es dann auf einem Gitter abkühlen. Und dann heißt es: Genießen!

Habt ihr schon reichlich Bärlauch genossen in diesem Jahr? Habt ihr schon meine Bärlauch-Feta-Creme ausprobiert?
Liebste Grüße von Martina

Brot selbst backen
Wurzelbrot verfeinert mit Bärlauch
Drucken

Wurzelbrot mit Bärlauch

Ein köstliches Wurzelbrot, verfeinert mit Bärlauch
Gericht Brot
Keyword Bananenbrot, Bärlauch, Bärlauchbrot, Wurzelbrot
Vorbereitungszeit 2 Stunden 10 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Portionen 1 Brot
Cost Keine Angabe

Zutaten

  • 15 g frische Hefe
  • 1 TL Honig
  • 280 ml lauwarmes Wasser
  • 250 g Dinkelmehl
  • 100 g Weizenmehl
  • 1 1/2 TL Salz
  • 35 g Bärlauch
  • Mehl für die Arbeitsfläche

Anleitungen

  • Bärlauch putzen, wachen und gut trocken schütteln. Grob hacken. Hefe in eine Schüssel bröckeln und sie zusammen mit Honig im lauwarmen Wasser auflösen. Mehl in einer anderen Schüssel mit Salz und Bärlauch vermischen und das Hefegemisch hinzugeben. Alles mit einem Teigschaber oder einem Holzlöffel verrühren.
  • Teig nun gut zwei Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.
  • Backofen auf 220°C vorheizen.
    Arbeitsfläche gut mit Mehl bestäuben. Auch die Hände bemehlen. Teig auf die Arbeitsfläche schütten und mit Mehl bestreuen. Dann auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und noch etwas hin und herwiegen und verdrehen, so dass die Wurzelform entsteht.
  • Kleine Schale mit Wasser in den Ofen stellen, dann wird die Kruste schön knusprig. Wurzelbrot mit Bärlauch etwa 30 bis 35 Minuten backen. Auf einem Gitter abkühlen lassen.
Backideen Brot

Dinkelbrot mit Joghurt und Kernen aus der Cocotte

Werbung, da Blognennungen Ihr Lieben, heute ist wieder der Tag des Butterbrotes. Da wurde es mal wieder höchste Zeit, Brot zu backen. Und eigentlich wollte ich euch gerne mein erstes Sauerteigbrot zeigen. Was soll ich sagen… Das Brot war OK… Und es sah auch…

September 25, 2020
Walnussbrot mit Dinkelmehl
Backideen Brot Rezept

Walnussbrot mit Dinkelmehl, leckeres Brot aus dem Topf

Ihr Lieben, heute habe ich mal wieder ein neues Brotrezept für euch: Walnussbrot mit Dinkelmehl. Denn einer meiner guten Vorsätze für 2020 ist, Brot wieder öfter selbst zu backen. Selbst gebackenes Brot schmeckt mir einfach besser als die Brote der Bäckerei-Ketten. Vor allem weiß…

Januar 7, 2020