Browsing Category

Backideen

Backideen Buchrezension Weihnachten

[Buchrezension] Coconut Lime Snowballs aus “Christmas Bakery”

November 25, 2022

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Ihr Lieben,

kurz vor dem ersten Advent habe ich heute einen kleinen Geschenketipp für euch, falls ihr einem lieben Menschen einen nicht alltäglichen Adventskalender schenken möchtet. Der EMF-Verlag hat nämlich wieder ein tolles Adventskalender-Buch aufgelegt: “Christmas Bakery. Mein Adventskalender-Backbuch“.

Christmas Bakery. Mein Adventskalender-Backbuch.

Buchcover Christmas Bakery

Für Backliebhaber ist das Büchlein eine wirklich nette Überraschung! Hinter jedem Türchen ist ein leckeres Weihnachtsgebäck versteckt. Der Clou: Die Seiten sind mit perforierten Rändern ausgestattet, so dass man das Büchlein wirklich wie einen Adventskalender nutzen kann! Das Ganze ist wirklich liebevoll gestaltet! Jedes Türchen ist mit einer Weihnachtskugel illustriert, begleitet von einem süßen Spruch, mal auf Deutsch, mal auf Englisch.

Einblick Christmas Bakery

Natürlich musste ich für euch schon mal in die Türchen hinein spitzen – ich verrate euch aber nur ein Rezept! Alle Rezepte sind hübsch illustriert, wie gewohnt von einem tollen Foto begleitet und übersichtlich gestaltet. Ich konnte mich kaum entscheiden, welches Rezept ich mir für euch aussuche. Ich verrate es euch nun, allerdings nicht, hinter welchem Türchen es sich verbirgt!

Coconut Lime Snowballs

Coconut Lime Snowballs

Zutaten für ca. 40 Stück

  • 250 g weiche Butter
  • 60 g Puderzucker
  • Mark einer 1/2 Vanilleschote
  • 80 g Kokosraspeln
  • Abrieb einer Bio-Limette
  • 280 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Puderzucker zum Wälzen
Coconut Lime Snowballs

Zubereitung der Coconut Lime Snowballs

Schneidet die Butter in Stücke und rührt sie mit den Schneebesen des Handrührgerätes (oder der Küchenmaschine) cremig-weiß. Gebt nach und nach den Puderzucker und das Vanillemark hinzu.

Mahlt die Kokosrapseln und 1 TL Limettenschale mit 2 EL Mehl im Blitzhacker fein (ich gebe zu, diesen Schritt habe ich mir gespart, sind trotzdem super geworden!). Mischt das dann mit dem restlichen Mehl und der Prise Salz. Rührt die Mehlmischung zügig mit einem Löffel unter die Butter-Zucker-Masse. Wickelt den weichen Teig in Frischhaltefolie und legt ihn für eine Stunde in den Kühlschrank.

Luftig-leichte Weihnachtsplätzchen

Heizt den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vor. Belegt ein Backblech mit Backpapier. Nehmt mit einem Teelöffel jeweils etwas Teig ab und formt daraus etwa walnussgroße Bällchen. Legt sie mit etwas Abstand zueinander auf das Blech. Backt die Coconut Lime Snowballs etwa 12 bis 15 Minuten. Nehmt sie dann aus dem Ofen und lasst sie leicht abkühlen.

Coconut Lime Snowballs

Vermischt Puderzucker mit dem restlichen Limettenabrieb in einem Schälchen und wendet die noch leicht warmen Coconut Lime Snowballs darin, sodass der Puderzucker gut und reichlich daran haften bleibt. Lasst sie dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen. Bewährt sie dann in einer luftdicht verschlossenen Dose auf.

Luftige Kokusnussbällchen

Letztes Jahr hatte ich euch das Büchlein “Die schönsten Geschenke aus der Küche” vorgestellt – nach wie vor auch ein süßes Geschenk, wie ich finde!
Ich wünsche euch einen wunderbaren ersten Advent!
Liebste Grüße von Martina

Das Buch wurde mir zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Dennoch beschreibe ich hier meine eigene, unbeeinflusste Meinung. Am Verkauf des Buches bin ich nicht beteiligt. Für den Beitrag wurde ich nicht bezahlt.

Coconut Lime Snowballs
Luftig-leichte Weihnachtsplätzchen
Drucken

Coconut Lime Snowballs

Luftig leichte Weihnachtsplätzchen mit einem Hauch Karibik
Gericht Weihnachtsgebäck, Weihnachtsplätzchen
Keyword Coconut Lime Snowballs, Weihnachtsgebäck, Weihnachtsplätzchen
Vorbereitungszeit 1 Stunde 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 40 Stück

Zutaten

  • 250 g weiche Butter
  • 60 g Puderzucker
  • Mark einer 1/2 Vanilleschote
  • 80 g Kokosraspeln
  • Abrieb einer Bio-Limette
  • 280 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Puderzucker zum Wälzen

Anleitungen

  • Butter in Stücke schneiden und mit den Schneebesen des Handrührgerätes (oder der Küchenmaschine) cremig-weiß schlagen. Nach und nach den Puderzucker und das Vanillemark hinzugeben.
  • Kokosrapseln und 1 TL Limettenschale mit 2 EL Mehl im Blitzhacker fein mahlen (ich gebe zu, diesen Schritt habe ich mir gespart, sind trotzdem super geworden!). Mit dem restlichen Mehl und der Prise Salz vermischen. Mehlmischung zügig mit einem Löffel unter die Butter-Zucker-Masse heben. Weichen Teig in Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.
  • Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Mit einem Teelöffel jeweils etwas Teig abnehmen und daraus etwa walnussgroße Bällchen formen. Mit etwas Abstand zueinander auf das Blech legen. Coconut Lime Snowballs etwa 12 bis 15 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen.
  • Puderzucker mit dem restlichen Limettenabrieb in einem Schälchen vermischen und die noch leicht warmen Coconut Lime Snowballs darin wälzen, sodass der Puderzucker gut und reichlich daran haften bleibt. Auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen. In einer luftdicht verschlossenen Dose aufbewahren.
Gebäck mit Äpfeln
Backideen Rezept

Apfel-Cookies mit Pekannüssen

Ihr Lieben, Herbstzeit ist Apfelzeit! Und damit auch Backzeit. Wenn ich etwas liebe, dann ist es Apfelkuchen! Für mich der absolute Seelentröster! Heute habe ich aber keinen Kuchen für euch dabei, sondern leckere Apfel-Cookies mit Pekannüssen! Die kann man super zum Beispiel mit ins…

November 2, 2022
Brötchen mit Tomaten
Backideen Brot Leckeres für jeden Tag Rezept

Tomatenbrötchen

Ihr Lieben, Brot und Brötchen selbst zu backen, finde ich einfach großartig. Man kann dabei so herrlich viel ausprobieren und variieren, das mag ich sehr gerne! Heute zeige ich euch Brötchen, zu denen man eigentlich gar keinen Belag mehr braucht, weil schon so viel…

Oktober 2, 2022
Herzhafte Feigen-Zwetschgen-Tarte
Backideen Herbstküche Rezept

Herzhafte Feigen-Zwetschgen-Tarte

Ihr Lieben, wenn sich die Saison von Feigen und Zwetschgen überschneiden, wird es Zeit, etwas Leckeres daraus zu zaubern, oder? Ich habe heute eine herzhafte Feigen-Zwetschgen-Tarte für euch. Die Füllung mit Ziegenfrischkäse und der Gorgonzola on top bewirken mit den Früchten ein tolles Zusammenspiel…

September 17, 2022