Browsing Tag

Süßer Auflauf

Rezept Süßspeisen

Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanillesoße – vegan

Januar 24, 2021

Ihr Lieben,

heute ist wieder Zeit für „Koch mein Rezept – Foodblogs neu entdeckt“! Und diesmal durfte ich mich bei der lieben Moni von minime.life umschauen! Also, es ist jetzt nicht so, dass ich das jetzt zum ersten Mal gemacht hätte! Moni folge ich schon eine ganze Weile. Ihr Blog ist wirklich so spannend! Seit 2015 schon beschäftigt sie sich mit dem Thema Minimalimus und den Teilbereichen, die dazu gehören: Digital Detox, Entrümpeln, Reduzieren, Nachhaltigkeit, Self-Care und vielem mehr. So lautet ihr Slogan: Besser Leben durch Minimalismus und Green Lifestyle.

Nachhaltigkeit – in kleinen Schritten

Das Thema Nachhaltigkeit ist für Moni ein ganzheitliches Konzept. Und so gibt sie uns viele Beispiele, wie wir das Thema Nachhaltigkeit in unser Leben integrieren können – ohne erhobenen Zeigefinger, denn auch sie sagt: Jeder kleine Schritt zählt!

Habt ihr zum Beispiel schon ihre Aufbrauch Challenge für den Januar entdeckt? Zwar ist der Januar jetzt schon bald vorbei – aber da kann man sich ja auch für den Februar durchaus ein Beispiel dran nehmen!
Monis Rezepte auf dem Blog sind übrigens alle vegan! Dabei steht natürlich zum einen das Tierwohl im Vordergrund, zum anderen ist aus Monis Sicht „die pflanzenbasierte Ernährung eine der einfachsten Möglichkeiten, aktiv Klimaschutz zu betreiben.“.

Und so haben ich mich bei den Rezepten mal umgeschaut und was Leckeres für euch rausgesucht: Einen Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanillesoße. Klingt gut, oder? Ist er auch! Und weil er so lecker ist, habe ich am Rezept auch fast nichts geändert. Los geht’s:

Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanillesoße – vegan

Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanille-Soße

Zutaten für 4 Portionen Ofenschlupfer

  • Brotreste, z.B.  ca. 3 altbackene Brötchen oder 10 Scheiben altbackenes Brot – ich habe Dinkelbrot aus der Cocotte verwendet
  • 2 Äpfel
  • 1 kleines Stück geriebener Ingwer
  • 500 ml Mandelmilch 
  • 1-2 EL getrocknete Rosinen
  • 2 gestrichene EL Speisestärke
  • 40 g brauner Zucker
  • 1 EL Margarine

Für die Vanillesoße:

  • 200 ml Mandelmilch
  • 2 EL veganes Puddingpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 TL Zimtpulver
Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanille-Soße

Zubereitung des Ofenschlupfers

Heizt den Backofen auf 180°C vor.

Wascht die Äpfel, halbiert und entkernt sie und schneidet sie in Scheiben. Schneidet auch das Brot in Scheiben. Verrührt die Mandelmilch mit dem Zucker, dem gerieben Ingwer und der Speisestärke.

Fettet eine Auflaufform mit Margarine ein. Schichtet abwechselnd die Äpfel und die Brotscheiben hinein. Streut die Rosinen darüber und verteilt die Flüssigkeit gleichmäßig auf Äpfeln und vor allem Brot. Nun kommt der Ofenschlupfer für ca. 30 Minuten in den Ofen.

Ein Teller Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanille-Soße

In der Zwischenzeit verrührt ihr 200 ml Mandelmilch mit dem Vanillezucker und dem Mandelpuddingpulver, so dass keine Klümpchen entstehen. Kratzt das Mark aus der Vanilleschote und rührt es unter. Erhitzt die Mischung in einem Topf, bringt alles zum Kochen und lasst es etwa 1 Minute köcheln.

Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanille-Soße

Den Ofenschlupfer noch warm mit der Mandel-Vanillesoße servieren. Lecker, oder? Und es ist ein super Gericht zur Resteverwertung – wenn man altes Brot zu Hause hat und vielleicht auch nicht mehr so knackige Äpfel.

Wie steht ihr denn zum Thema Nachhaltigkeit und zur veganen Küche?
Liebste Grüße von Martina

Resteessen - Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanille-Soße
Resteessen - Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanille-Soße
Drucken

Ofenschlupfer mit Äpfeln und Vanillesoße

Köstliche Süßspeise und ein super Resteessen
Gericht Resteküche, Süßspeise
Keyword Ofenschlupfer, Süßer Auflauf
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 4 Portionen
Cost Keine Angabe

Zutaten

  • Brotreste, z.B.  ca. 3 altbackene Brötchen oder 10 Scheiben altbackenes Brot
  • 2 Äpfel
  • 1 kleines Stück geriebener Ingwer
  • 500 ml Mandelmilch 
  • 1-2 EL getrocknete Rosinen
  • 2 gestrichene EL Speisestärke
  • 40 g 40 g brauner Zucker
  • 1 EL Margarine

Für die Vanillesoße

  • 200 ml Mandelmilch
  • 2 EL veganes Puddingpulver
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 1 Vanilleschote
  • 1 TL 1 TL Zimtpulver