Leckeres im Glas Rezept

Bärlauch-Feta-Creme – als Dip oder Brotaufstrich

April 20, 2021

Ihr Lieben,

heute habe ich ein ganz schnelles, einfaches und dennoch super leckeres Rezept für euch. Mit Bärlauch! Denn schließlich hat die leckere Bärlauchzeit gerade begonnen! Habt ihr euch schon ein paar der würzigen Blätter geschnappt? Nein? Dann nichts wie los – und leckere Bärlauch-Feta-Creme machen!

Ich habe Glück, Bärlauch wächst bei meinen Eltern im Garten, da darf ich mich jederzeit bedienen. Aber ihr findet Bärlauch auch in Wäldern. Wenn ihr sichergehen wollt, dass ihr auch wirklich Bärlauch erntet: einfach ein Blatt zwischen den Fingern reiben – riechen die Finger nun nach Knoblauch? Perfekt: ernten!

Ich mag Bärlauch wirklich gerne, denn ich mag den Geschmack von Knoblauch. Jedoch vertrage ich ihn nicht wirklich gut. Und mich stört es auch sehr, eine Knoblauchfahne zu haben. Bei Bärlauch ist der Spuk spätestens nach dem Zähneputzen vorbei und ich vertrage Bärlauch auch gut. Also packe ich ihn gerne überall mit rein, wenn gerade seine Zeit ist! Ins Brot, in die Basta, ins Pesto – und eben auch in meine leckere Bärlauch-Feta-Creme.

Bärlauch-Feta-Creme

Bärlauch-Feta-Creme

Zutaten für ein Einmachglas, 250 ml

  • Ca. 50 g Bärlauchblätter
  • 200 g Feta – ich habe einen aus Schafs- und Ziegenkäse verwendet
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • Etwas Abrieb einer Zitrone
  • Salz und Pfeffer
Bärlauch-Feta-Creme

Zubereitung der Bärlauch-Feta-Creme

Wascht die Bärlauchblätter, trocknet sie gut ab und hackt sie grob. Gießt den Feta ab und würfelt ihn grob.

Gebt alles zusammen mit Olivenöl, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer in eine Schüssel und püriert alles zu einer Creme.

Bärlauch-Feta-Creme

Füllt die Creme in ein steriles Einmachglas ab – im Kühlschrank aufbewahrt hält sich die Bärlauch-Feta-Creme gut 5 Tage.

Sie schmeckt super lecker auf Brot oder als Dip z.B. zu Gemüse oder Nachos. Und einfacher geht es kaum, oder was meint ihr?

Creme mit Feta und Bärlauch

Ihr habt Lust auf weitere Bärlauch-Rezepte? Wie wäre es mit einer Frühlings-Frittata? Oder Zupfbrot mit Bärlauch?
Liebste Grüße von Martina

Creme mit Bärlauch und Feta
Creme mit Bärlauch und Feta
Drucken

Bärlauch-Feta-Creme

Ein schneller Brotaufstrich oder Dip mit Bärlauch.
Gericht Brotaufstrich
Keyword Bärlauch, Bärlauch-Dip, Bärlauch-Feta-Creme, Brotaufstrich
Zubereitungszeit 15 Minuten
Portionen 1 Glas
Cost Keine Angabe

Zutaten

  • 60 g Bärlauchblätter
  • 200 g Feta – ich habe einen aus Schafs- und Ziegenkäse verwendet
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Zitronensaft
  • Etwas Abrieb einer Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Bärlauchblätter waschen und gut abtrocknen. Grob Hacken. Feta abgießen und grob würfeln.
  • Alles mit Olivenöl, Zitronensaft, Zitronenabrieb, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und zu einer Creme pürieren.
  • In ein steriles Glas abfühlen und im Kühlschrank aufbewahren.
Backideen Ostern

Brioche – ein luftig-leichtes französisches Weißbrot

Ihr Lieben, Ostern naht in großen Schritten. Und zu Ostern gehört für mich einfach ein leckeres Hefegebäck. Dieses Jahr wird es eine feine Brioche geben, denn dieses französische Weißbrot eignet sich für mich perfekt für den Osterbrunch. Schmeckt die Brioche doch super lecker mit…

März 29, 2021
Mit Frischkäse-Frosting: Bananen-Möhren-Cupcakes
Backideen Ostern

Bananen-Möhren-Cupcakes mit Frischkäse-Frosting

Ihr Lieben, jetzt musste ich erstmal überlegen, worüber ich heute schreibe: Über Muffins oder über Cupcakes. So ganz ist der Unterschied ja oft nicht klar. Ich halte mich nun mal an diese Definition – wenn es aussieht, wie ein kleines Törtchen, ist es ein…

März 25, 2021