Browsing Tag

Suppe

Rezept Suppe

Champignon-Kartoffel-Suppe

Januar 12, 2023

Ihr Lieben,

heute gibt es endlich mal wieder eine Suppe bei mir – eine leckere Champignon-Kartoffel-Suppe! Ich finde ja, Suppen gehen immer! Aber im Winter gehen sie besonders gut! Oder wie sehr ihr das? Sie ihr am Ende eher Suppenkaspers? Ich hoffe doch nicht! Denn Suppen gibt es ja doch das eine oder andere mal auf dem Blog…

Ich mag alle Suppen gerne, aber die cremigen haben es mir schon besonders angetan. Und so eine Cremige ist auch die Champignon-Kartoffel-Suppe, denn die Kartoffeln machen sie schön sämig und die Suppe schön cremig. Na, hab ich euch nun hungrig gemacht? Keine Angst, die Suppe habt ihr ganz fix nachgekocht!

Champignon-Kartoffel-Suppe

Champignon-Kartoffel-Suppe

Zutaten für zwei Portionen

  • 1 Stange Lauch
  • etwa 5 Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Schuss Portwein
  • 50 ml Weißwein
  • ca. 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 g braune Champignons
  • 200 g Sahne
  • Muskatnuss, gemahlen
Champignon-Kartoffel-Suppe

Zubereitung der Champignon-Kartoffel-Suppe

Putzt und wascht den Lauch und schneidet ihn in schmale Ringe. Schält die Kartoffeln und schneidet sie in kleine Würfel. Putzt die Champignons und schneidet sie in feine Scheiben.

Erhitzt das Olivenöl in einem Topf. Dünstet darin die Lauchringe an. Gebt dann die Kartoffelwürfel hinzu und bratet sie kurz an. Würzt mit Salz und Pfeffer und löscht mit dem Portwein ab. Dann gebt ihr Weißwein und Gemüsebrühe hinzu, lasst alles aufkochen und dann bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln.

Leckere Suppe

Gebt dann die Champignons hinzu und lasst sie noch etwa 5 Minuten mitkochen. Dann püriert ihr die Champignon-Kartoffel-Suppe mit dem Zauberstab oder der Küchenmaschine fein. Gebt dann die Sahne hinzu, lasst die Suppe noch mal aufkochen, schmeckt dann mit Salz, Pfeffer und Muskat ab. Verteilt die Suppe in tiefe Teller und genießt!

Habt ihr eine Lieblingssuppe? Ich mag grundsätzlich alle Gemüsesuppen – und bei einer Kaspressknödelsuppe kann ich nicht widerstehen! Und habt ihr schon meine Lauchcremesuppe probiert?
Lasst es euch schmecken!
Liebste Grüße von Martina

Champignon-Kartoffel-Suppe
Champignon-Kartoffel-Suppe
Drucken

Champignon-Kartoffel-Suppe

Eine leckere, cremige Suppe!
Gericht Suppe
Keyword Champignon-Kartoffel-Suppe, Gemüsesuppe, Suppe
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen
Cost Keine Angabe

Zutaten

  • 1 Stange Lauch
  • 5 Stück Kartoffeln
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Schuss Portwein
  • 50 ml Weißwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 g braune Champignons
  • 200 g Sahne
  • Muskatnuss, gemahlen

Anleitungen

  • Lauch putzen, waschen und in schmale Ringe schneiden. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen. Lauchringe darin andünsten. Kartoffelwürfel hinzugeben und kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Portwein ablöschen. Dann Weißwein und Gemüsebrühe hinzugeben, alles aufkochen und dann bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen.
  • Champignons hinzugeben und noch etwa 5 Minuten mitkochen lassen. Dann die Champignon-Kartoffel-Suppe mit dem Zauberstab oder der Küchenmaschine fein pürieren. Sahne hinzugeben, lSuppe noch mal aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Borschtsch
Essen und Trinken Rezept

Vegetarischer Borschtsch – ein Rezept aus der Ukraine

Ihr Lieben, wie zeigt man Solidarität? Da hat jeder und jede seinen und ihren eigenen Weg. Ich habe mich entschieden, an der Instagram-Aktion #borschtschforpeace teilzunehmen. Ich möchte keine Likes, keine Kommentare. Ich möchte einfach zeigen, dass ich fassungslos bin, dass ich traurig bin und…

März 3, 2022
Brokkolisuppe mit Tahin und Dukkah
Rezept

Brokkolisuppe mit Tahin und Dukkah – leckere Gemüseküche

Ihr Lieben, ich habe mich im Rahmen unseres Blogevents “„Koch mein Rezept – Foodblogs neu entdeckt“ wieder bei einer lieben Bloggerkollegin umgesehen. Diesmal bei Susanne vom Blog magentratzerl! Jetzt fragt ihr euch vielleicht, was magentratzerl eigentlich bedeutet. Nun, das ist ein bayerischer Begriff –…

November 10, 2020