Browsing Tag

Pasta

Buchrezension Rezept

[Buchrezension] Pasta mit Pilz-Sahne-Sauce – Italienisch kochen

März 8, 2022

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Ihr Lieben,

gibt es eigentlich irgendjemanden da draußen, der die italienische Küche nicht mag? Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen. Pasta, Pizza, Fisch- und Fleischgerichte, Dolci… ach Italien ist nicht nur ein schönes Reiseziel – es eignet sich auch hervorragend für kulinarische Ausflüge! Die Cucina italiana ist auch die Familienküche der berühmten Zirkusfamilie Roncalli. In dem neuen Kochbuch “Italienisch Kochen alla Mamma” aus dem Hause EMF-Verlag zeigt uns Lili Paul-Roncalli gemeinsam mit ihrer Mama Eliana, mit welchen leckeren Gerichten sie nach einem anstrengenden Auftritt wieder zu Kräften gekommen sind.

Italienisch Kochen alla Mama

Pasta mit Pilz-Sahne-Sauce

Das Buch ist etwas für Liebhaber der italienischen Küche – und etwas für Zirkus Roncalli Fans. Denn neben tollen Rezepten finden wir in dem Buch spannende Einblicke in die bunte Zirkuswelt der Roncalli: Lieblingsrezepte der Artisten und private Fotos aus dem Familienalbum lassen Zirkusflair aufleben. Mich haben aber vor allem die 70 abwechslungsreichen und doch leicht nachzumachenden Rezepte begeistert.

Das Buch ist strukturiert wie eine typische Speisekarte beim Lieblingsitaliener: Vorspeisen, Salate & Suppen – von Vitello tonnato über Insalata pomodori e avocado bis hin zu Minestrone. Primi Piatti – von Lasagne über Spaghetti frutti di mare bis hin zu Risotto a funghi. Secondi Piatti – Von Scaloppine al limone über Saltimbocca bis hin zu Pollo al Marsala. Kleine Gerichte, Snacks & Beilagen – von Bruschetta über Melanzane alla parmigiana bis hin zu Arancini di riso. Dessert & Süßes – von Creme caramel al limone über Tiramisu bis hin zu Crema al caffè.

Buchcover Italienisch kochen alla Mamma

Na? Habt ihr schon Hunger bekommen? Kann ich gut verstehen – so ist es mir auch ergangen.
Die Rezepte sind übersichtlich dargestellt und werden alle von einem schönen Foto des Gerichts begleitet. Außerdem gibt es Tipps von Lili und ihrer Mamma – dargestellt als Dialog, was ich super nett finde. Ein schönes Buch mit leckeren Rezepten, das ist mein Fazit. Was mir fehlt sind Angaben, für wie viele Personen die Rezepte geplant sind. Aber vielleicht habe ich das auch einfach überlesen?

Und natürlich habe ich ein Rezept für euch ausprobiert. Ich habe mich für ein vegetarisches Gericht entschieden: Pasta mit Pilz-Sahne-Sauce – oder “Salsa alla Julietta”.

Pasta mit Pilz-Sahne-Sauce

Pasta mit Pilz-Sahne-Sauce

Zutaten für zwei Portionen Pilz-Sahne-Sauce

  • 500 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 2 Möhren
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Gemüsebrühe (Pulver)
  • 200 g Schmelzkäse
  • 2-3 EL Sahne
  • Salz und Pfeffer
Salsa alla Julietta

Zubereitung der Pilz-Sahne-Sauce

Putzt die Champignons und schneidet sie klein. Schält die Zwiebel und die Möhren und schneidet beides in kleine Würfel. Erhitzt das Olivenöl in einer Pfanne und bratet die Zwiebel- und Möhrenwürfel etwa 5-6 Minuten darin an. Gebt dann die Champignons und die Gemüsebrühe hinzu und lasst alles etwa 15 Minuten köcheln.

Schneidet den Schmelzkäse klein und gebt ihn mit der Sahne in die Pfanne. Schmeckt mit Salz und Pfeffer ab und lasst die Sauce 10 Minuten zu einer cremigen Sauce einköcheln. Die Pilz-Sahne-Sauce dann mit Pasta anrichten.

Pasta mit Pilz-Sahne-Sauce

Lecker, oder? Champignons und Pasta sind einfach eine tolle Kombination! So wie bei meiner Pasta mit Mangold, Champignons und Walnüssen. Oder was meint ihr?

Habt ihr Lust, ein Exemplar des Buches “Italienisch kochen alla Mamma” zu gewinnen? Dann seid ihr jetzt dran!

Gewinnspiel

Ich verlose ein Exemplar des tollen Kochbuchs “Italienisch kochen alla Mamma”! Was ihr dafür tun müsst? Schreibt mir einfach in die Kommentare, was ihr an der italienischen Küche liebt. 

Das Gewinnspiel startet mit der Veröffentlichung des Beitrages und endet am 14.03.2022 um 23:59 Uhr.
Der/die Gewinner/in wird spätestens drei Tage nach Beendigung per Losverfahren ausgelost. Es erfolgt eine schriftliche Benachrichtigung per E-Mail. Hierfür wird eure E-Mail-Adresse und im Anschluss eure Postadresse benötigt. Diese wird von mir NICHT an Dritte weiter gegeben und spätestens 14 Tage nach Versand des Gewinns gelöscht.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel

  • Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben.
  • Der Preis kann nicht in bar ausbezahlt oder gegen einen anderen Artikel getauscht werden.
  • Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt. 
  • Die Namen der Gewinner werden nicht veröffentlicht!
  • Bist du eine/r der Gewinner/Gewinnerinnen, dann melde dich bitte auf meine E-Mail hin zurück und schicke mir deine Adresse, damit ich dir dein Buch zusenden kann (deine mir zugeschickten Daten lösche ich spätestens zwei Wochen, nachdem der Gewinn auf die Reise zu dir gegangen ist). Wenn du dich 2 Wochen nach Gewinnbekanntgabe nicht gemeldet hast, verfällt dein Gewinn.
  • Der Gewinn wird an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich.
  • Für den Versand des Gewinnes anfallende Kosten übernimmt ninamanie.
  • Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
  • Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden.
  • Es gilt deutsches Recht. 
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Hier geht es zu den Datenschutzhinweisen – wenn du mir einen Kommentar hinterlässt, erklärst du dich damit einverstanden, dass ich dir zur Bekanntgabe deines Gewinns eine E-Mail schreiben darf und deine in der E-Mail hinterlegte Postadresse zum Versand des Gewinns nutzen darf.


Ich drücke die Daumen!
Liebste Grüße von Martina

Das Buch wurde mir zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Dennoch beschreibe ich hier meine eigene, unbeeinflusste Meinung. Am Verkauf des Buches bin ich nicht beteiligt. Für den Beitrag wurde ich nicht bezahlt.

Drucken

Pasta mit Pilz-Sahne-Sauce

Ein köstliches Rezept aus der italienischen Küche
Gericht Pasta
Land & Region Italienisch
Keyword Pastagericht, Pilz-Sahne-Sauce
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Portionen 2 Portionen
Cost Keine Angabe

Zutaten

  • 500 g Champignons
  • 1 Zwiebel
  • 2 Möhren
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 TL Gemüsebrühe (Pulver)
  • 200 g Schmelzkäse
  • 2-3 EL Sahne
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Champignons putzen und klein schneiden. Zwiebel und Möhren schälen und in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebel- und Möhrenwürfel etwa 5-6 Minuten darin anbraten. Champignons und Gemüsebrühe hinzugeben und etwa 15 Minuten köcheln lassen. 
  • Schmelzkäse klein schneiden und mit der Sahne in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und Sauce 10 Minuten zu einer cremigen Sauce einköcheln lassen. Mit Pasta anrichten.
Pasta mit Huhn und Spargel
Rezept Seelenfutter Sommerküche

Pasta mit Huhn und grünem Spargel

Ihr Lieben, manchmal muss es einfach Pasta sein. Da hat man einfach diese große Lust auf einen großen Teller voll Nudeln. Manchmal braucht man sie auch für die Seele. Und manchmal nimmt man sie zur Hand, weil sie einfach meist schnell gemacht sind. Und…

Juni 17, 2019