Browsing Category

Sommerküche

Essen und Trinken Rezept Sommerküche

Kohlrabi-Kartoffel-Suppe – leckere Sommerküche

August 4, 2020

Ihr Lieben,

wie sieht das bei euch im Sommer so aus? Team Suppe? Oder eher nicht? Also ich ja auf jeden Fall – Suppen gehen auch im Sommer wunderbar! Schließlich gibt es im Sommer auch tolles Gemüse, aus dem man leckere Suppen zaubern kann! Habt ihr denn schon mal aus Kohlrabi eine Suppe gemacht? Also, wenn nicht, dann wird es Zeit!

Kohlrabi-Kartoffel-Suppe

Kohlrabi wird, wie ich finde, sowieso irgendwie total unterschätzt. Das leckere Gemüse ist super lecker als Rohkost, es lassen sich aber auch andere leckere Gerichte zaubern. Und gesund ist er auch, enthält er doch viele Vitamine und Nährstoffe, die unser Immunsystem stärken und Krankheiten wie beispielsweise einen Schlaganfall oder Herzerkrankungen vorbeugen können. Er enthält nur wenige Kohlenhydrate und ist damit auch super in der low-carb-Küche aufgehoben.

Low-Card ist meine Suppe nun nicht, stelle ich dem Kohlrabi doch Kartoffeln zur Seite. Aber lecker ist sie! Habt ihr Lust? Dann gibt’s jetzt das Rezept!

Kohlrabi-Kartoffel-Suppe

Kohlrabi-Kartoffel-Suppe

Zutaten für 2 Portionen

  • 1 Kohlrabi-Knolle mit Blättern
  • 3 kleine Kartoffeln
  • 1 kleine Stange Lauch
  • ca. 650 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühenpulver
  • 100 ml Sahne
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer

Für die Deko

  • Je Portion 5 Cocktailtomaten
  • Kohlrabi-Blätter
Sommersuppe mit Kohlrabi und Kartoffeln

Zubereitung der Kohlrabi-Kartoffel-Suppe

Schält die Kohlrabi-Knolle und wascht sie. Schneidet sie dann in Würfel. Scheidet von den Blättern den harten Strunk ab, wascht sie und tupft sie trocken. Schneidet sie dann in Streifen. Schält die Kartoffeln und schneidet sie ebenfalls in Würfen.
Putzt und wascht den Lauch und scheidet ihn in Ringe.

Erhitzt das Wasser im Wasserkocher. Erhitzt das Olivenöl in einem Topf und bratet darin das Gemüse leicht an. Gebt etwa die Hälfte der Kohlrabiblätter-Streifen hinzu. Löscht mit dem Wasser ab, gebt das Gemüsebrühenpulver hinzu und lasst alles etwa 15 Minuten köcheln, bis die Kartoffeln gar sind.

Kohlrabi-Kartoffel-Suppe

Püriert das Gemüse mit dem Pürierstab. Gebt die Sahne hinzu und lasst die Kohlrabi-Kartoffel-Suppe noch mal kurz aufkochen. Schmeckt mit Salz und Pfeffer ab. Fertig ist eure leckere Suppe!

Wer mag, pimpt die Suppe noch etwas: bratet einfach die restlichen Kohlrabiblätterstreifen in etwas Olivenöl an. Spießt Cocktailtomaten auf einen Holzspieß und bratet sie ebenfalls an. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Suppe damit dekorieren.

Suppe mit Kohlrabi und Kartoffeln

Kocht ihr gerne mit Kohlrabi? Ich hätte noch da noch einen bunten Möhren-Kohlrabi-Kartoffel-Auflauf für euch.
Macht es euch lecker!
Liebste Grüße von Martina

Sommersuppe mit Kohlrabi und Kartoffeln
Drucken

Kohlrabi-Kartoffel-Suppe

Köstliche Sommer-Suppe mit Kohlrabi
Gericht Suppe
Keyword Kohlrabi-Kartoffel-Suppe, Suppenrezept
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen
Cost Keine Angabe

Zutaten

  • 1 Stück Kohlrabi-Knolle mit Blättern
  • 3 Stück kleine Kartoffeln
  • 1 Kleine Stange Lauch
  • 650 ml Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühenpulver
  • 100 ml Sahne
  • Olivenöl, Salz, Pfeffer

Für die Deko

  • 5 Stück Cocktailtomaten pro Portion
  • Kohlrabi-Blätter

Anleitungen

  • Kohlrabi-Knolle schälen, waschen, in Würfel schneiden. Von den Blättern den harten Strunk abschneiden, waschen und trocken tupfe, dann in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen, wachen und in Würfel schneiden. Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden.
  • Wasser im Wasserkocher erhitzen. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Gemüse darin leicht anbraten. Die Hälfte der Kohlrabiblätter-Streifen hinzugeben. Mit Wasser ablöschen, das Gemüsebrühenpulver hinzugeben und alles etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis die Kartoffeln gar sind.
  • Gemüse mit dem Pürierstab pürieren. Sahne hinzugeben und die Kohlrabi-Kartoffel-Suppe noch mal kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die restlichen Kohlrabiblätterstreifen in etwas Olivenöl anbraten. Cocktailtomaten auf einen Holzspieß aufspießen und anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Suppe damit dekorieren.
Pudding-Kirsch-Schnecken mit Hefeteig
Backideen Sommerküche Süßspeisen

Pudding-Kirsch-Schnecken mit Hefeteig

Ihr Lieben, es ist Kirschen-Zeit! Das feiere ich direkt mit leckeren Pudding-Kirsch-Schnecken! Ich liebe Kirschen! Lange Zeit konnte ich sie nicht essen, weil ich etwas allergisch auf sie reagiert habe. Also habe ich immer nur 2 bis 3 der knackigen Früchte vernascht, dann musste…

Juli 5, 2020
Crostini mit Balsamico-Erdbeeren und Basilikum-Pesto
Essen und Trinken Sommerküche

Crostini mit Balsamico-Erdbeeren und Basilikum-Pesto

Werbung da Blogverlinkungen Ihr Lieben, habt ihr Lust auf eine Geschmacksexplosion? Auf leckere Erdbeeren, mariniert in Balsamico-Essig? Auf knusprigen Crostini mit Ziegenfrischkäse? Verfeinert mit Basilikum-Pesto? Na, läuft euch schon das Wasser im Mund zusammen? Völlig zurecht! Denn hier gibt’s heute Crostini mit Balsamico-Erdbeeren und…

Juli 1, 2020